Haben Sie einen Fehler im Buch entdeckt?

Wir haben uns bei den Inhalten dieses Buches viele, viele Gedanken gemacht und an jeder Stelle versucht, so exakt wie möglich zu arbeiten. Aber natürlich haben sich Fehler eingeschlichen, sowohl einfache Tippfehler, als auch grundlegendere Fehler. Schreiben Sie uns doch eine E-Mail, falls Ihnen etwas auffällt: info (at) ohne-heisse-luft.de

Wir untergliedern die im Folgenden veröffentlichten Errata in Inhaltliche Fehler, also wenn an unseren Zahlen oder Argumenten etwas falsch ist, Diskussionen, also Angaben im Buch über die man durchaus diskutieren kann und einfache Tippfehler.


Inhaltliche Fehler:

Seite 131 unten, berechnete Summe: 9,1 kWh plus 5,8 kWh ergibt ca. 15 kWh und nicht 16 kWh! Wir haben also insgesamt eine kWh zuviel abgeschätzt für Biomasse, die somit insgesamt auf 19 kWh kommt anstatt von 20 kWh. Dieser Fehler zieht sich natürlich durch alle Bilanzen hindurch. Unsere Schlusbilanz müsste also 110,5 kWh pro Tag und Person Produktion durch Erneuerbare Energien ausweisen, eine weniger also im Buch.

 

 


Diskussionen:

Seite 24 Randnotiz unten:In 2017 lag der Anteil der Erneuerbaren in der Stromproduktion bei 33 %“. Die Zahl der AG Energiebilanzen ist korrekt, wenn man die Bruttostromproduktion in Deutschland betrachtet (655 TWh), allerdings haben wir in 2017 viel Strom exportiert. Im Verhältnis zum Brutto-Inlandsstromverbrauch (600 TWh) machen die Erneuerbaren sogar 36% aus! Man könnte in der Betrachtung noch den Eigenverbrauch der Kraftwerke abziehen und dann käme man auf einen noch höheren Prozentsatz. Ebenso kann man darüber streiten, ob Betriebe, die ihren Strom selbst erzeugen und verbrauchen, mit in die Statistik zu nehmen sind oder nicht und je nach Betrachtungsweise kommt man nochmal auf andere Prozentsätze.

Seite 53 Randnotiz: Im Buch steht: „In München treffen mittags auf dieselbe Fläche nur zwei Drittel der Sonnenleistung von Nairobi ein, denn cos(48°) = 0,67.“ Die berechnete Zahl stimmt nur am Frühlings- und am Herbstanfang, wenn die Sonne am Äquator genau senkrecht steht. An den anderen Tagen ist das Verhältnis ein anderes.

 


Tippfehler:

Seite 78 Randnotiz unten: Im Buch steht: „Die Durchmesser der Punkte sind Proportional zum Durchmesser der Windräder“. Das Wort proportional sollte klein geschrieben werden. Vielen Dank an N. G.

 

Seite 95 Mitte:Wenn wir nun die Zahlen in die Formel oben einsetzen …“ Es sollte besser heißen: „Wenn wir nun die Zahlen vom Rand in die Formel dort einsetzen …